Besucher Ampel

Bouldern in der Kletterhalle Leipzig NO LIMIT

Bouldern (engl.boulder „Felsblock“) ist das Klettern ohne Kletterseil und Klettergurt an Felsblöcken, Felswänden oder an künstlichen Kletterwänden in Absprunghöhe (d. h. bis zu einer Höhe, aus der ohne Verletzungsgefahr von der Wand abgesprungen werden kann). Seit den 1970er Jahren ist das Bouldern eine eigene Disziplin des Sportkletterns und hat vor allem seit den 1990er Jahren eine rasante Entwicklung erlebt. (Quelle: Wikipedia ; Lizenzbestimmungen)

2 Boulder-Bereiche, wechselnde Boulder in allen Schwierigkeiten, all das findet Ihr unter dem Dach der Kletterhalle Leipzig NO LIMIT.

Jeder Boulderer findet in der Kletterhalle Leipzig NO LIMIT in seinem Leistungs-Spektrum eine Auswahl an Top-Bouldern.

Unsere Angebots- und Preisübersicht findet Ihr über diesen Link.

Viel Spass beim Bouldern wünscht das NO LIMIT Team